HOME

HOME

JAZZwoche Hannover vom 05. - 11.11.12

Montag, 05. November 2012 - 13:51 Uhr

Der Jazzclub eröffnet die Woche mit dem vielfach ausgezeichneten Vijay Iyer Trio aus New York.

Zeitgenössische Kunst und Improvisation sind das Bindeglied zum Dienstag im Kino im Sprengel, das einen Film von Klaus Wildenhahn über Pina Bausch zeigt.

Mit Peter Ehwalds „Double Trouble“ und „DER ROTE BEREICH“ sind zwei herausragende Bands der jungen deutschen Szene vertreten.

Für die junge lokale Szene und die Arbeit der Hochschule für Musik Theater und Medien stehen „The Flummoxed“ und „Trilith“. Endlich ist Lutz Krajenski wieder auf der Jazzwoche zu hören.

Mit dem Sänger Ken Norris präsentiert er ein Duoprogramm im Bechstein-Zentrum.

Traditionell beschließt die Bigband Fette Hupe, diesmal mit dem finnischen Gastkomponisten Kalle Kalima das Festival am Sonntag in der Warenannahme auf dem Faustgelände.

Zur After Hour Lounge mit Session und Jazz-DJs lädt das Bronco ́s ein. 

 * Programm Jazzwoche Hannover 2012 5. -11. Nov *


Zurück zur Übersicht